Naturschutzgebiet

Runns norra öar

Naturschutzgebiet

0 von 5 Sternen — (siehe Bewertungen)

Aktionen

Beschreibung

Das Naturschutzgebiet Runns nördliche Inseln besteht aus Roxnäs Landzunge und einem Dutzend der Inseln in unserem wunderschönen Runnsee. Am bekanntesten sind die drei größten Inseln Dejstolen, Hellmansö und Hjärtklack. Die Inseln laden im Sommer zum Baden und Bootfahren ein. Sie können sie auch besuchen und Beeren und Pilze entdecken oder sammeln. In Hellmansö und Dejstolen gibt es Brücken zum Anlegen von Booten. Geeignete Orte für Strandabschnitte für Kanufahrer und Skater sind vor allem an den Stränden in Südlage. Das Angeln ist auch in Runn beliebt, das für sein feines Hechtangeln bekannt ist. Beispiele für andere Fischarten, die in Runn vorkommen, sind Barsch, Plötze, Gers, Brasse, Kalb, Ruda, Lagerfeuer, Brokkoli, See, Schnauze und Forelle.

Im Winter verwandeln sich das Naturschutzgebiet und Runn in ein Paradies für verschiedene Winteraktivitäten. Wenn das Eis es zulässt, wird eine Spur gepflügt, auf der das gesamte Gebiet umrundet werden kann. Es beginnt und endet an der Hälsinggård-Brücke und umrundet normalerweise den Dejstolen und führt in der Nähe der Roxnäs-Landspitze vorbei. Hier finden Sie Grillplätze und einen Bunker.

Die Wälder auf den Inseln werden fast ausschließlich von Kiefern dominiert, mit Ausnahme der Felder auf Hellmansö, die zuvor bewirtschaftet wurden. Heute wächst dort Laubwald. Entlang der Südseite des Dejstol wachsen einige echte antike Gestalten. Es ist geschraubt, 350 bis 400 Jahre alte Tiere, mit rauen Ästen. Hier nisten Spechte, Waldtauben, Kais und Raben.

Aktivitäten und Einrichtungen

  • Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet

Anleitung

För att ta sig ut till öarna krävs egen båt eller kanot. Lämpliga ställen att utgå ifrån kan vara Hälsinggårdsbryggorna, Roxnäs udde eller båthamnen i Källviken. Där går att parkera både kortare och längre perioder. Gå iland får man göra överallt på öarna i reservatet utom vid privata tomter och bryggor.

Kontakt

E-Mail-Adresse

Kontaktcenter Falu kommun

[email protected]

Fragen & Antworten

Stellen Sie eine Frage an andere Naturkartan-Nutzer.

Bewertungen